Kita Behnitz (St. Nikolai)

Kindertagesstätte der ev. Kirchengemeinde St. Nikolai

Behnitz 3, 13597 Berlin, Tel. 333 58 63, kitabehnitz@nikolai-spandau.de

 

Unsere Kindertagesstätte ist ein Ort der Begegnung für Kinder verschiedener Nationalitäten und Religionen. Viel Lebens- und Erfahrungsraum bietet unsere Einrichtung auf zwei Etagen und einem großzügigem Außengelände, das durch aktive Elternarbeit mitgestaltet und gepflegt wird. 

Wir arbeiten nach dem Konzept der offenen Arbeit und den Leitlinien des Berliner Bildungsprogramms. Als kirchlicher Kindergarten vermitteln wir in kindgerechter Form die Inhalte und Werte des christlichen Glaubens. Die religionspädagogische Begleitung durchs Jahr geschieht u.a. durch die enge Zusammenarbeit mit unserer Gemeindepädagogin. 

75 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren besuchen unsere Kindertagesstätte. Unser Haus ist offen für Kinder, die einer erhöhten Förderung bedürfen.

Wir nehmen Kinder bereits ab dem ersten Geburtstag auf und haben speziell für diese Alternsgruppe eine ganze Etage ausgebaut, die mit bis zu 30 Kindern belegt ist. Hier wird von den pädagogischen Fachkräften eine individuelle, auf Kleinkinder ausgerichtete Pädagogik geleistet.  

Ausprobieren, Erforschen, Nachdenken, eigenständiges Handeln und selbstbestimmtes Lernen, sowie künstlerische und handwerkliche Arbeiten stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Durch verschiedene Angebote wie regelmäßiges Turnen und Naturspielplatztage unterstützen wir die Kinder in ihrer motorischen Förderung. Der aktive Tagesablauf mit Angeboten und Spielmöglichkeiten im Garten, Flur und Bewegungsraum ermöglicht allen Kindern einen Kita-Alltag mit viel Spaß und Bewegung. 

An den regelmäßigen Naturspielplatztagen erleben die Kinder die Natur mit all ihren Spiel- und Bildungsmöglichkeiten. Bei uns gibt es viel Zeit und Raum für das Spiel der Kinder. Über das ganze Jahr hinweg bieten wir pädagogische Projekte an.

Wir kooperieren mit der benachbarten Peter Hertling Grundschule. Regelmäßige Besuche der Schule sind mittlerweile fester Bestandteil unserer Arbeit. Seit 2018 liegt die Trägerschaft für die Kita beim Kirchenkreis Spandau.

Für die pädagogische Betreuung in der Zeit von 7 bis 17 Uhr sorgt ein Team von 15 Erzieher*innen, von denen sieben mit Teilzeitverträgen beschäftigt sind. Wir bilden zudem regelmäßig Praktikanten aus. 

Die gesundheitliche Bildung und Erziehung ist bei uns durchgängiges Prinzip. Dazu zählt unser gesundes, abwechslungsreiches und frisch zubereitetes Essen. Um dieses Wohl kümmern sich eine Köchin und eine Wirtschaftskraft. 

Wer mehr über uns erfahren oder uns unterstützen möchte, meldet sich bitte telefonisch oder per Email in der Kita. 

 

Ansprechpartnerin ist die Kita-Leiterin Britta Korallus.