Archiv-Arbeitsgruppe

Spandovia Sacra –
Museum der Evangelischen Kirchengemeinde St. Nikolai Berlin-Spandau
Reformationsplatz 12, 13597 Berlin

Die ehrenamtliche Archiv-Arbeitsgruppe hat in bisher zehnjähriger Tätigkeit wichtige Etappen im Kirchenarchiv bewältigt: Alle Akten, die während der Renovierung der St. Nikolai-Kirche in der 1980er Jahren bei einer Spedition eingelagert waren, wur­den geordnet und archiviert. Die nach der Fusion im Jahr 1998 neu hinzu geflosse­nen Akten der ehemaligen Gemeinden „Petrus“ und „Am Bunsbütteler Damm“ (La­denkirche) wurden ebenfalls gesichtet und archiviert. Außerdem haben wir die Be­stände der „alten“ Spandauer Superintendentur sowie die so genannten „Mischak-ten“, Sonderformate (Plakate, Pläne u.ä.), Fotos, Dias, Filme, Tonkassetten, CDs usw. bearbeitet. Inzwischen umfasst das Archiv der Evangelischen Kirchenge­meinde St. Nikolai Spandau über 10.000 Verzeichnungseinheiten. Nun werden „nur“ noch die laufend neu anfallenden Akten archiviert.

Dafür werden – allerdings zurzeit (Herbst 2014) nicht dringend – weitere Ehrenamtliche gesucht, die Inter­esse an der Geschichte unserer traditionsreichen Kirchengemeinde und Geduld im Umgang mit unserem Archivgut haben. Regelmäßige und mittelfristige Mitarbeit ist erwünscht.

Weitere Auskünfte erhalten Interessierte von der Leiterin unseres Museums, Frau Sabine Müller, Tel. 333 80 54 oder eMail: museum[at]nikolai-spandau.de

Archivgruppe als PDF-Datei

 

Bildnachweise: