Evangelische Jungenschaft Pegasus an der St. Nikolai-Gemeinde

Unser Kreis:

Pegasus ist eine kleine Gemeinschaft  von Jungschar-, Jugend- und Älterengruppen (Horten) in „bündischer Form” an St. Nikolai (ähnlich Pfadfindern). Unsere Gruppen treffen sich wöchentlich zum Werken, Basteln, Spielen und Singen und haben am Gemeinde­leben Anteil (z.B. St. Martinsgrillen oder Waffelbude im Advent).

Wir unternehmen an Wochenenden Geländespiele, Radtouren oder Wochenendfahrten sowie Ferien- und Auslandsfahrten (besondere Kontakte zu Schweden; ferner auch: Korsika, Südfrankreich, Schottland) mit Zelten und Wanderausrüstung.

Unsere Treffen:

Die Gruppen treffen sich im selbst ausgebauten Gruppenheim im Keller des Gemeindehauses am Reformationsplatz 8 – mit großer Werkstatt, Gruppentreffraum, kleinem Rittersaal, einer Küche und Lagerräumen.

Minihorte 9 - 12 Jahre
Technikhorte ab 15 Jahre und ÄLTERE,
Mittwochs ab 17.00 Uhr

Turmfalken, 13-15 Jahre,
Donnerstags ab 17.00 Uhr

Älterenhorte, Singe- und Gitarrengruppe sowie Jungenschaftsrat nach Absprache.

Wir freuen uns über Kontakte zu anderen Gruppen und laden gern ein zum Mitmachen von interessierten Jüngeren, Schülern und Jugendlichen!
Herzlich willkommen!

Ein besonderes Projekt ist unser Ferienheim Warle-Hof, ein Ferien- und Landheim am Elm (zwischen Helmstedt und Braunschweig). Der Warle-Hof ist ein ideales Reiseziel für Familien- und Kinderfreizeiten, Mitarbeitertreffen, Seminare, Konfirmanden- und Jugendgruppen.

Weitere Informationen über das  Gemeindebüro: 333 56 39  und  Siegfried Schmidt (Mail: S.Schmidt[at]nikolai-spandau.de) sowie über unsere eigenen Webseitenwww.ejpegasus.de   und   www.warle-hof.de

Pegasus St. NIkolai-Seite als PDF-Datei